IGOB58

Berichterstattungen der Medien und Informationen zur Entwicklung und Zukunft der Ostbahn

 

November 2020

Handlungsbedarf für die Ostbahn
VBB darf die Signale für die Elektrifizierung nicht auf „Rot“ stellen
Medienmitteilung vom 02.11.2020 zum Handlungsbedarf für die Ostbahn, die gemeinsam von der Initiative deutsch-polnischer Schienenpersonenverkehr (KolejDEPL) und dem Fahrgastverband PRO BAHN herausgegeben wird.

 

Oktober 2020

Im Dialog #MitDerIHK - Die Ostbahn:

 

 

September 2020

 

Eine Lobby für die Ostbahn
RBB24 vom 10.09.2020

 

Mit der Ostbahn-Konferenz 2020 in Küstrin-Kietz begann am 9. September 2020 die Wiederbelebung der Interessengemeinschaft Ostbahn (IGOB). Das Thema der  Konferenz lautete:
„Grenzenlos auf zwei Gleisen? Bestandsaufnahme und Ausblick“
Das Résumé finden Sie hier.

 

Für Bund hat Ostbahn keine Priorität
Berliner SPD will mehr Tempo beim Bahn-Ausbau Richtung Polen
Bericht des Tagesspiegel 07.09.2020

 

Deutsch-polnische Ostbahn-Sonderfahrt der SPD Berlin (5.9.2020)
Hier das bahn manager Video - REPORTAGE (35):

 

 

 

 

Weitere aktuelle Informationen der IHK Ostbrandenburg zur Ostbahn.

 

Sommer / Herbst 2020

Aktuelle Informationen zur Restaurierung des Ostbahn-Denkmals Weichselbrücke bei Tczew / Dirschau.
(in polnischer Sprache)

 

 

  April 2020

Ostbahn zwischen Kostrzyn und Piła wird elektrifiziert
Der Mobilitätsmanager 27.04.2020

 

Januar 2020


14.01.2020: Deutsches Kulturforum östliches Europa
Unter dem Titel “Wegbahnende Weichsel-Überquerung” berichtet das Forum in einer Übersetzung aus dem Polnischen über die Restaurierung des wertvollsten Technikdenkmals der Ostbahn. Es handelt sich dabei um die historische Wiederherstellung der ersten Weichselbrücke in Tczew / Dirschau bis zum Jahr 2028.
 

 

zum Archiv 2016 - 2019